Autorin: Ulla Scheler

Foto © Petra Durst-Benning

Foto © blende11 Fotografen


Ulla Scheler wurde 1994 in Coburg geboren. Bücher liebt sie schon seit ihrer Kindheit. Nach dem Abitur arbeitete sie in einem Krankenhaus, beim Fernsehen und in einem marokkanischen Hotel. Bis sie dann endlich ihren Debütroman fertig schrieb, der schon seit drei Jahren darauf wartete, veröffentlicht zu werden. Die Autorin lebt in München und studiert Psychologie.


Ihr aktuelles Buch

 

Ulla Scheler - Und wenn die Welt verbrennt

Und wenn die Welt verbrennt

Felix hat halbherzig ein Studium begonnen und jobbt ein wenig bei seinem Bruder. Aber eigentlich träumt er davon, ein großer Künstler zu werden. Nichts macht ihn so glücklich, wie mit Kreiden wunderbare Bilder aufs Straßenpflaster zu bannen. Und dann malt er eines Tages Alisa. Ein so schönes wie geheimnisvolles Mädchen, in das er sich sofort verliebt. Auch Alisa fühlt sich zu ihm hingezogen, sie verbringen wunderschöne romantische Stunden miteinander. Doch immer, wenn Felix Alisa einen Tick zu nahe kommt, stößt sie ihn fort. Und dann taucht plötzlich Adrian auf …

Random House-Shop