„Wunderschön und sehr witzig geschrieben“, „Weder fesselnd noch überzeugend“ – Zwei unterschiedliche Bloggermeinungen zu ein und demselben Roman. Geht es um Bücher, sind die Geschmäcker verschieden, und was den einen zu Tode langweilt, lässt den anderen in Begeisterungsstürme ausbrechen.

Bei der diesjährigen lit.Love wollen wir Eure Blogs zum Leben erwecken und auf die Bühne holen. Beim romantischen Bloggerquartett diskutieren vier Blogger eine Stunde lang über drei ausgewählte Liebesromane aus dem Penguin Verlag. Wer mit auf die Bühne kommen will, findet alle Infos zur Bewerbung hier:

Mehr zum Bloggerquartett »

Leave a Comment