20 Autorinnen • 9 Verlage • 2 Tage • 1 Thema: Die Liebe

Am 11. & 12. November 2017 heißt es in München wieder: Love is in the air! Dann öffnet die Verlagsgruppe Random House zum 2. Mal ihre Türen für die lit.Love – das Lesefestival für alle, die sich für Liebesromane begeistern. Ein ganzes Wochenende lang dreht sich alles um Liebe, Lesen und Leidenschaft. Die lit.Love-Besucherinnen erwarten zwanzig nationale und internationale Autorinnen, wie Lucinda Riley, Susan Elizabeth Phillips oder Anne Jacobs und ein vielseitiges Programm, das sich Kolleginnen aus allen Verlagsbereichen gemeinsam überlegt haben: spannende Lesungen, Podiumsdiskussionen, Workshops und Meet & Greets sowie besondere Aktionen für den Blick hinter die Kulissen eines Verlagshauses.

Mehr zum Programm und zu den teilnehmenden Autorinnen erfahren Sie in Kürze hier und unter www.facebook.de/litlovede. Tickets können Sie sich schon jetzt unter www.eventim.de sichern.

Leave a Comment