Sie lieben besondere Lovestorys? Bella und Edward, Ana und Christian, Tessa und Hardin: Diese Namen stehen für Lovestorys, bei denen wir dahinschmelzen! Die Liebenden verbinden nicht nur Leidenschaft, sondern auch dunkle Geheimnisse. Ihnen geht selbst eine Geschichte durch den Kopf? Dann nehmen Sie am zweiten Schreibwettbewerb von lit.Love, TWENTYSIX und JOLIE teil.

Was suchen wir?
Dieses Jahr suchen wir Liebesgeschichten zum Dahinschmelzen, in denen gleichzeitig ein Geheimnis gelüftet wird. Lassen Sie Ihrer Fantasie beim Schreiben eines mysteriös-romantischen Plots freien Lauf!

Was müssen Sie machen?
Schicken Sie Ihre Liebesgeschichte (max. 7.000 Zeichen inkl. Leerzeichen) bis zum 17.09.2017 mit dem Betreff „Schreibwettbewerb 2017“ an lit.love@twentysix.de. Der Text sollte von Ihnen selbst geschrieben werden und darf noch nicht veröffentlicht oder bei einem anderen Wettbewerb eingereicht worden sein. Schicken Sie uns gerne auch ein Foto und ein paar Informationen über sich selbst mit – aber nur wenn Sie möchten!

Wer kürt den Gewinner?
In der Jury sitzen Frieda Bergmann, die Gewinnerin des letzten Jahres, sowie Teammitglieder von lit.Love, JOLIE und TWENTYSIX.

Wie geht es weiter?
Am 20.10.2017 geben wir die Shortlist (Top 5) bekannt und wer gewonnen hat, erfahren Sie am 03.11.2017.

Was gibt es zu gewinnen?
Die Shortlist-Autoren erhalten je zwei Wochenendtickets für die lit.Love. Außerdem bekommen Sie die Möglichkeit, bei TWENTYSIX kostenlos ein Buch (gedruckt und digital) zu veröffentlichen.

Der Gewinner/die Gewinnerin reist mit seinem/r besten Freund/in nach München. Wir übernehmen die Kosten für die Anreise (bis max. 100€/Person) und eine Übernachtung im Doppelzimmer.
Sie haben die Gelegenheit, die Stadt zu erkunden und bekommen natürlich beide ein Wochenendticket für die lit.Love, um Ihre Lieblings-Autorinnen live erleben zu können. Außerdem dürfen Sie als Gewinner Ihre Liebesgeschichte zusammen mit der Jury bei der lit.Love vorstellen.

Und ein weiteres Highlight: Die Gewinnergeschichte wird in der JOLIE veröffentlicht.

Was müssen Sie sonst noch wissen?
Die Namen der Shortlist- und des Gewinnerautors machen wir über die Websites der lit.Love und von TWENTYSIX bekannt sowie auf unseren Facebook-Profilen und in unseren Newslettern. Wenn Sie ein Foto und Informationen über sich mitgeschickt haben, behalten wir uns vor, diese ebenfalls in diesem Zusammenhang zu nutzen. Mit dem Einsenden eines Fotos und Informationen über sich selbst erklären Sie sich damit einverstanden.
Außerdem werden wir ein E-Book mit den Shortlist-Geschichten erstellen und allen Interessierten kostenlos zur Verfügung zu stellen.

Die Teilnahmebedingungen finden Sie unter www.twentysix.de/schreibwettbewerb.

Schreibwettbewerb 2016:

Die Shortlist-Geschichten des letzten Jahres finden Sie als kostenlosen Download in allen gängigen E-Book-Shops:

eBook Schreibwettebwerb lit.Love 2016

Kooperationspartner:
LitLove

RDH_TwentySix_Logo_150731_RZ_rgb

 

jolie_LOGO

Leave a Comment