Du liebst Lovestorys? Romeo und Julia, Mr Darcy und Elizabeth, Scarlett O’Hara und Rhett Butler – die größten Liebesgeschichten schreibt nicht das Leben, sondern meistens ein sehr kreativer und talentierter Kopf. Lust in die Fußstapfen von Shakespeare & Co. zu treten? Dann verfasse selbst eine Geschichte und nimm am Schreibwettbewerb von lit.Love, TWENTYSIX und JOLIE teil.

Schicke uns ab sofort Deine Kurzgeschichte rund ums Thema „Liebe“! Eine Jury, bestehend aus Mitgliedern des lit.Love-Festivals, von TWENTYSIX – dem Self-Publishing-Verlag und der JOLIE, wird Deine Geschichte lesen.

Die Gewinnerin oder der Gewinner wird mit Begleitung zum lit.Love-Lesefestival nach München eingeladen und sie können nicht nur ein ganzes Wochenende in der Isarmetropole verbringen, sondern werden auch am Sonntag, 13.11.2016 eine Autorin zum Frühstück treffen. Zudem wird die Gewinner-Geschichte im Rahmen des Festivals dem lit.Love-Publikum vorgestellt, und die Gewinnerin oder der Gewinner erhält einen Gutschein für eine Buchveröffentlichung beim Self-Publishing-Verlag TWENTYSIX. Außerdem wird die Kurzgeschichte in der JOLIE veröffentlicht.

Die Teilnahmebedingungen:
> Kurzgeschichte zum Thema „Liebe“ mit max. 9.000 Zeichen (inkl. Leerzeichen)
> Einsendung mit dem Betreff: „Schreibwettbewerb“ an lit.love@twentysix.de
> Einsendeschluss: 7. Oktober 2016
> Der Text soll von Dir selbst verfasst werden und darf noch nicht veröffentlicht worden sein. Gerne kannst Du uns auch ein Foto und ein paar Informationen über Dich schicken – natürlich nur, wenn Du möchtest!

Wie geht es weiter?
21. Oktober 2016: Bekanntgabe der Shortlist: Unsere Top 5 Geschichten
04. November 2016: Bekanntgabe der Gewinnerin oder des Gewinners
12./13. November 2016: lit.Love-Festival in München und Prämierung der Gewinnerin oder des Gewinners

Die Preise:
Die fünf Nominierten der Shortlist erhalten je zwei Wochenendtickets für die lit.Love. Außerdem bekommen sie die Möglichkeit, bei TWENTYSIX kostenlos ein E-Book und ein gedrucktes Buch (26|PLUS) zu veröffentlichen.

Die Gewinnerin oder der Gewinner reist mit Begleitung nach München und erhält zwei Wochenendtickets für das lit.Love-Lesefestival. Wir übernehmen die Kosten für die Anreise (bis max. 100€/Person) und eine Übernachtung im Doppelzimmer. Außerdem laden wir Euch am 13.11.2016 zu einem gemeinsamen Frühstück mit einer Autorin ein. Welche Autorin das sein wird, wird noch bekannt gegeben! Deine Geschichte wird außerdem auf der lit.Love präsentiert und Du bekommst einen Gutschein für den Self-Publishing-Verlag TWENTYSIX für Dein Buch in gedruckter oder digitaler Form, inklusive professioneller Covergestaltung und 10 Freiexemplaren (26|PREMIUM) für Dich und Deine liebsten Fans.

Was musst Du sonst noch wissen?
Die Namen der Shortlist-Nominierten sowie der Gewinnerin oder des Gewinners werden auf den Websites lit.Love, TWENTYSIX und JOLIE, sowie auf den entsprechenden Facebook-Profilen und Newslettern veröffentlicht. Mit der Einsendung Deines Fotos und zusätzlichen Informationen über Dich erklärst Du Dich mit der Veröffentlichung Deiner Daten im Zusammenhang mit dem Schreibwettbewerb einverstanden. Darüber hinaus werden wir ein E-Book mit den Shortlist-Geschichten der fünf Nominierten erstellen und kostenfrei vertreiben.

Die Teilnahmebedingungen findest Du auf www.twentysix.de/schreibwettbewerb

Kooperationspartner:
LitLove

RDH_TwentySix_Logo_150731_RZ_rgb

jolie_LOGO

Leave a Comment