Barbara Heinzius

Barbara Heinzius ist verantwortliche Lektorin im Goldmann Verlag. Als sie Ende der 90er Jahre über das Thema „Feminismus oder Pornographie?“ promovierte, ahnte sie nicht, dass sie anderthalb Jahrzehnte später eine Trilogie mit dem Titel „Fifty Shades of Grey“ für den deutschen Markt entdecken würde. Zu ihren Schwerpunkten gehören außerdem Familiensagas und (historische) Frauenromane.