Der Zauber der spontanen Begegnung

Knisternd und heimelig wie ein Leseabend vor dem Kaminfeuer kommt Karen Swans neuer Winterroman daher. In „Der Zauber eines Wintertages“ nimmt die Autorin die Leserinnen mit ins vorweihnachtliche Amsterdam, in dem die Londoner Fotografin Lee zufällig dem Kinderbuchautoren Sam in die Arme läuft… Tatsächlich Zufall oder doch eher das Schicksal, welches seine Finger im Spiel hat? Herzklopfen ist zumindest vorprogrammiert…
Karen Swan im Gespräch mit Karla Paul über Zufall, Liebe und den richtigen Moment.

Moderation: Karla Paul

Über Karen Swan

Karen Swan arbeitete lange als Modejournalistin für Zeitschriften wie Vogue, Tatler und YOU. Sie lebt heute mit ihrem Mann und ihren drei Kindern im englischen Sussex. Wenn die Kinder sie lassen, schreibt sie in ihrem Baumhaus Romane.