WORKSHOP mit Meike Werkmeister

Bestsellerautorin Meike Werkmeister spricht darüber, wie sie die Ideen für ihre Romane findet und erklärt, woran Autor*innen die Geschichte erkennen, aus der ein Buch werden könnte. Sie gibt Tipps, wie man die eigene Kreativität trainieren und im Alltäglichen das Erzählenswerte finden kann.
Plus: Ein paar praktische Übungen von Singer-Songwriterin Julia Kautz – weil Musik ebenfalls als Inspiration dienen kann.

Über Meike Werkmeister

Meike Werkmeister ist Buchautorin und Journalistin. Ihre Romane stehen regelmäßig auf der Spiegel-Bestsellerliste. Sie lebt mit ihrer Familie in Hamburg. Wann immer sie Zeit hat, fährt sie an die Nordsee, wo sie oft auch die Ideen für ihre Geschichten findet.

www.meikewerkmeister.de